HFC verliert erstes Testspiel / Am Dienstag (24.07.) zweiter Test gegen GFC II

Am Donnerstag (19.07.) startete das Landesklasse-Team vom HFC Greifswald in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Bereits am Sonnabend (21.07.) stand das erste Testspiel an. Gegner war der SV Fichte Greifswald sein.

Bei guten sommerlichen Temperaturen ging es für die Hengste darum, nach der Sommerpause und einem ersten Training wieder ein wenig Spielgefühl zu bekommen. In der 1. Hälfte entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit je einem Treffer auf jeder Seite. Nach der Pause verlor der HFC durch einige Wechsel zunehmend die Abstimmung in den einzelnen Mannschaftsteilen. Fichte war da schon etwas weiter und nutzte die Abstimmungsprobleme der Hengste-Mannschaft konsequent aus. Am Ende gewinnt der SV Fichte Greifswald verdient mit 2:5, wobei das Ergebnis für HFC-Trainer Dünow eher zweitrangig war. „Wir haben erstmals in dieser Konstellation zusammengespielt und die Neuzugänge direkt nach dem ersten gemeinsamen Training die Chance gegeben, sich im Hengste-Trikot zu präsentieren. Der Trainingsstart mit insgesamt 21 Spielern stimmt mich positiv auf die anstehende Saison, in der es darum geht, das gute Ergebnis der zurückliegenden Saison zu bestätigen und den Klassenerhalt so früh wie möglich zu sichern“, so Dünow.

Am Dienstagabend (23.07., 19 Uhr) steht bereits das zweite Testspiel an. Die Dünow-Elf gastiert dann im Phillip-Müller-Stadion und trifft auf den Landesligisten Greifswalder FC II.

Mit Leon Landmesser, Robert Rienow (beide eigener Nachwuchs), Rückkehrer Kim-Manuel Löw (FSV Kemnitz), Leopold Sprünken (SV Motor Süd Neubrandenburg), Rückkehrer Stephan Eichwitz (Fichte Greifswald), Abdelhakim Serroukh (GSV Puls), Rückkehrer Tino Heckmann (Blau Weiß Greifswald) und Christian Schleinert (VFC Anklam) können die Hengste bisher insgesamt acht Neuverpflichtungen vermelden.

Bevor die Saison am Freitagabend, den 10.08. zu Hause gegen den SV Sturmvogel Lubmin offiziell beginnt und eine Woche später erneut die Lubminer in der ersten Runde des Landespokals im Hengste-Park gastieren, findet Anfang August das Highlight der Vorbereitung statt- am Freitagabend (03.08., 18:30 Uhr) gastieren die A-Junioren des F.C. Hansa Rostock mit ihrem neuen Trainer und sportlichen Leiter des Nachwuchsleistungszentrums Vladimir Liutyi im Hengste-Park.

Unsere Sponsoren

Ausrüster

Kooperation mit Lila Bäcker