HFC Tradition erkämpft Remis im Spitzenspiel

HFC Greifswald Tradition - Greifswalder FC AH 1:1 (1:1)

In einem packendem Spiel trennten sich die Traditionsmannschaften von HFC und GFC am Ende mit 1:1. Das Spiel war geprägt von einigen Nickligkeiten, die schon bald nach dem Spiel vergessen waren. Der GFC war das spielbestimmende Team, der HFC konnte aber immer wieder Nadelstiche in die verunsicherte Hintermannschaft des GFC setzen. So war es Ex-GSV/GFCer Matthias Martens der früh die sehenswerte Führung für die Hengste mit einem Kopfball aus 12 Metern besorgte (8.). Auf der Gegenseite musste ein Standard für den Ausgleich herhalten: HFC-Keeper Tino Heckmann wurde auf dem falschen Fuß erwischt, Karsten von Drehle schlenzte einen Freistoß aus 20 Metern ins Torwarteck. In der zweiten Halbzeit verteidigte der HFC sehr gut um Abwehrchef Frank Tetzlaff und ließ wenig Chancen zu, so dass es am Ende zu einem gerechten Unentschieden reichte.

<Statistik zum Spiel>

Unsere Sponsoren

Hengste-Fanshop

Kooperation mit Lila Bäcker