HFC Bambinis triumphieren erneut

Beim diesjährigen Engelssport-Cup in Wolgast bestätigten die HFC Bambinis nach dem Turniersieg in der Vorwoche ihre gute Form. Am Herrentag belegten die jungen Hengste den ersten Platz, punktgleich mit Kreismeister SV Eintracht Zinnowitz und FSV Blau/Weiß Greifswald. Am Ende entschied das Torverhältnis. Hier hatte der HFC mit einer Differenz von 30 zu 6 Toren Toren die Nase vorn. Offiziell haben alle Mannschaften gewonnen, alle Spieler erhielten eine Goldmedaille. Die Platzierungen wurden nicht verkündet.

Aber auch in Wolgast kamen die Schützlinge von Reinhard Winkel und Karl-Otto Zastrow nur schwer ins Turnier. Im ersten Spiel setzte es eine 3:1 Niederlage gegen Zinnowitz. Danach waren die Hengste wach und jedes Spiel wurde - zum Teil hoch - gewonnen. Besonders hervorzuheben sind die Siege gegen Blau/Weiß Greifswald (4:1) und Greifswalder FC (6:0).

Der HFC spielte mit: Luca Vinke (Tor), Fabian Blohm, Tamme Krüger, Benjamin Stobbe (6 Tore), Mikko Malek, Mohamad Saleh (7 Tore), Max Leonard und Anton Viktor Lexow (17 Tore).

Das nächste Turnier findet am 16. Juni statt, die Kreismeisterschaften werden in Zinnowitz ausgetragen. Eine Woche später spielen unsere Bambinis beim Siedlerfest.

 

 

Unsere Sponsoren

Hengste-Fanshop

Kooperation mit Lila Bäcker