HFC Bambinis erneut Zweiter

Beim Bambini Hallenturnier in Krusenfelde fanden sich die Fohlen von Reinhard Winkel und Karl-Otto Zastrow erneut auf dem zweiten Rang wieder. Insgesamt traten sieben Mannschaften an, in den sechs Spielen holten die Hengste fünf Siege. Gegen den FSV Blau Weiß Greifswald gab es die einzigen Gegentore an diesem Tag. Im entscheidenden Spiel konnte der Torwart von Blau Weiß alle Hochkaräter entschärfen, hinten war der HFC für Konter anfällig: Jeder Angriff der Kicker vom St. Georgsfeld war ein Treffer, am Ende stand es 0:3.

Die weiteren Ergebnisse mit HFC Beteiligung

BSV 95 Krusenfelde 5:0

VFC Anklam 2:0

SV Sturmvogel Völschow 4:0

SV Gützkow 4:0

SV Grün Weiß Ferdinandshof 2:0

Die Tore für den HFC erzielten Benjamin Stobbe (3), Mohamad Salah (2). Das Dutzend voll gemacht hat Anton Viktor Lexow, der damit erneut Torschützenkönig wurde (im Bild).

Weiterhin spielten mit: Luca Vinke, Tamme Krüger, Fabian Blohm, Kristof Pataki und Mikko Malek.

Unsere Sponsoren

Hengste-Fanshop

Kooperation mit Lila Bäcker